(LK)  Von „A“ wie Adnet bis „Z“ wie Zederhaus  - landesweit beteiligten sich heuer 54 Museen und Sammlungen am Salzburger Museumswochenende. Und das fand großen Anklang: Insgesamt wurden am vergangenen Samstag und Sonntag 11.600 Besucherinnen und Besucher gezählt. Damit wurde das Vorjahresergebnis um rund 2.400 Personen übertroffen.

Mehr dazu unter: https://service.salzburg.gv.at/lkorrj/Index?cmd=detail_ind&nachrid=61665 - Salzburger Landeskorrespondenz, 21.05.2019 LK_19051_20 (kg/mel)

Grünes Gold -Hopfenanbau in Bürmoos und Ibm

Torf-Glas-Ziegel Museum, Bürmoos

18. Jun - 28. Nov

11.600 Besucher/innen beim Salzburger Museumswochenende 2019

Landesweit beteiligten sich heuer 54...

22. Mai

Drucken