Lange Nacht der Museen

Der ORF initiiert und organisiert einmal im Jahr in ganz Österreich eine "Lange Nacht der Museen".

Diese Veranstaltung ist eine gemeinsame Aktion mit den österreichischen Museen und hat sich mittlerweile als größte nationale Kulturveranstaltung etabliert. Die Ursprungsidee stammt aus Deutschland, die österreichische Umsetzung ist jedoch europaweit einzigartig.

Mit der "Langen Nacht der Museen" wird der ORF einmal mehr seinem Kulturauftrag und seiner Rolle als Unterstützer des österreichischen Kulturerbes Österreichs gerecht.

Veranstalter:

ORF

Kontakt für Rückfragen:

ORF Marketing & Creation GmbH & Co KG
Würzburggasse 30
1136 Wien
langenachtdermuseen@orf.at

Drucken