Salzburger Museumswochenende

Jährlich am Wochenende nach dem Internationalen Museumstag (18. Mai) schließen sich Museen und Sammlungen aus Stadt und Land Salzburg zusammen und präsentieren bei freiem Eintritt ihre Kostbarkeiten und Schätze.

Jedes teilnehmende Museum, jede teilnehmende Sammlung lässt sich für dieses Wochenende für das Publikum spezielle Besonderheiten einfallen. Vom Brotbacken, Lesungen, musikalischen Einlagen über Kinderprogramme, Workshops und Themenführungen ist für alle Besucherinnen und Besucher etwas dabei.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage.

Drucken