Mitglied werden

Ein Gewinn für jeden Museumsmitarbeiter

Die Vorteile einer Mitgliedschaft im Landesverband Salzburger Museen und Sammlungen auf einen Blick

Als Mitglied unterstützen Sie einerseits den Landesverband bei der Erfüllung seiner Aufgaben, andererseits kommen Sie in den Genuss von folgenden Leistungen.

Service und Aktivitäten

  • Als Mitglied erhalten Sie bei uns eine kostenlose Basisberatung in allen Museumsangelegenheiten.
  • Durch eine Mitgliedschaft im Landesverband können Sie als Museumsverein für Ihre Vereinsmitglieder Mitgliedskarten über den Landesverband drucken lassen, die ebenso zum freien Eintritt in folgende Einrichtungen des Salzburg Museums berechtigen: Salzburg Museum Neue Residenz, Panorama Museum, Spielzeug Museum, Festungsmuseum, Volkskunde Museum, Domgrabungsmuseum, Keltenmuseum Hallein, Stille Nacht Museum Hallein.
  • Über den Landesverband kann darüber hinaus eine einheitliche gestaltete Fahne mit dem Schriftzug "Museumsland Salzburg" (Farbe: rot) und dem Landesverbands-Logo zum Selbstkostenpreis von € 30 bestellt werden (eine Halterung bzw. Verankerung ist nicht im Preis inkludiert).
  • Den Mitgliedsmuseen steht der Restaurator des Forums Salzburger Volkskultur Augustin Kloiber für fachliche Beratung und Restaurierung zu Sonderkonditionen zur Verfügung.
  • Die Museumsreferentin des Landes Salzburgs Mag.a Dagmar Bittricher bietet Ihnen kostenlose Beratung bei Förderansuchen.
  • Als Mitglied gibt es eine kostengünstige Pauschale der AKM-Gebühr bei Veranstaltungen.
  • Unterstützung des langfristigen EDV-Inventarisierungsprojektes des Landes Salzburg, Referat Volkskultur, kulturelles Erbe und Museen.
  • Es gibt auf der Homepage eine Tauschbörse für Museumsobjekte, die es Ihnen ermöglicht, nach Objekten zu suchen oder diese zum Verkauf oder zum Verleih anzubieten. Diese wird Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt.
  • Außerdem erhalten Sie die Möglichkeit an der Entwicklung gemeinsamer Projekte, Ausstellungen, Veranstaltungen der Museen mitzuarbeiten.
  • Dadurch können Sie Kontakte knüpfen und es ergibt sich ein regelmäßiger Erfahrungs- und Informationsaustausch zwischen den Museen, von dem Sie als Mitglied wieder profitieren können.

Weiterbildung:

  • Als Mitglied des Landesverbandes erhalten Sie die Möglichkeit, zahlreiche Seminare, Vorträge, Führungen zu diversen Themen aus der Museumspraxis zu besuchen (Tarif lt. Weiterbildungsfolder des Landesverbandes; inkl. Unterlagen).
  • Im Zuge des Weiterbildungsprogrammes können Sie den Lehrgang zum/zur "Qualifizierten Museumsmitarbeiter/in" absolvieren.
  • Sie können ebenfalls an einer Frühjahrsexkursion teilnehmen und so wiederum Kontakte knüpfen und pflegen.
  • Durch die Kooperation mit vergleichbaren Museumsvereinigungen im In- und Ausland erhalten Sie regelmäßig Informationen über dort stattfindende Fortbildungs-Veranstaltungen, Tagungen, Messen etc., sodass Sie auch über nationale und internationale Entwicklungen informiert bleiben.

Unterstützung bei Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

  • Ihre Termine werden durch die Veröffentlichung auf der Homepage des Landesverbandes www.salzburgermuseen.at (ca. 2.000 Besucher monatlich) auch direkt auf der Webseite des Forum Salzburger Volkskultur (ca. 9.000 Besucher monatlich) angezeigt.
  • Durch rechtzeitige Absprache mit dem Büro des Landesverbandes Salzburger Museen und Sammlungen können wir Ihnen durch unsere Kontakte zu Printmedien und Rundfunk bei der Bewerbung ihrer Ausstellungen bzw. Veranstaltungen unter die Arme greifen und somit dafür sorgen, dass Ihre Ausstellung oder Veranstaltung auch überregional beworben wird.
  • Dadurch erhalten Sie kostenlos verstärkte Präsenz in der Öffentlichkeit und den Medien.

Publikationen:

  • 2 Mal jährlich bekommen Sie die Fachzeitschrift der Salzburger Volkskultur zum Nulltarif.
  • Einmal im Jahr erhalten Sie das Weiterbildungsprogramm des Landesverbandes.

Mitglied werden:

  • Einzelmitgliedschaft für (ehrenamtliche) Museumsmitarbeiter € 20
  • Institutionelle Mitgliedschaft (Museen) € 50
  • Unterstützende Mitgliedschaft € 80

Mitgliedsbeiträge gelten pro Jahr. Alle Mitgliedsformen haben dieselben Rechte und Pflichten.

Wenn wir nun Ihr Interesse geweckt haben und Sie Mitglied beim Landesverband Salzburger Museen und Sammlungen werden wollen, dann füllen Sie einfach eine Beitrittserklärung aus, die Sie beim Landesverband erhalten, und schicken diese bitte unterschrieben an uns zurück.



Weitere Informationen und Beratung:

Alfred Huemer

Alfred Huemer

- Obmann des Landesverbandes Salzburger Museen und Sammlungen.
- Obmann und Kustos des "Museum im Einlegerhaus" in Obertrum, Flachgau.

Mobilnummer: +43 (0)676 7256374
E-Mail: huemer.alur@gmail.com

Drucken