Jugendarbeit und Museumsjugend

 

Dem Landesverband ist die Jugendarbeit ein großes Anliegen. Während die Museumspädagogik auf Vermittlungsprogramme für jugendliche Besucherinnen und Besucher abzielt, umschreibt der Begriff "Museumsjugend" die regelmäßige Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Rahmen eines Museumsvereines oder einer bezirksweiten Plattform.

„Museumsjugend“-Organisationen werden vom Landesverband finanziell unterstützt, außerdem können sie als Institutionen kostenlos, mit Sitz und Stimme als Mitglieder im Landesverband, vertreten sein.

 

 

Sollten Museumsvereine Interesse am Aufbau einer Museumsjugend haben, werden sie gerne vom Landesverband beraten.
Außerdem fällt in den Arbeitsbereich Jugendarbeit auch die Kooperationsteilnahme bei der Auslobung des VWA-Preises „Junge Landesforschung Salzburg“ für landeskundliche Maturaarbeiten, gemeinsam mit dem Salzburger Landtag und der Gesellschaft für Salzburger Landeskunde.


Kontakt

Dr. Klaus Heitzmann

Tel.: +43/664/3265976
E-Mail: klaus.heitzmann@sbg.at