Ein Gewinn für jeden Museumsmitarbeitenden

Die Vorteile einer Mitgliedschaft im Landesverband Salzburger Museen und Sammlungen auf einen Blick

Als Mitglied unterstützen Sie einerseits den Landesverband bei der Erfüllung seiner Aufgaben, andererseits kommen Sie in den Genuss von folgenden Leistungen:

Serviceangebote und Aktivitäten

  • Kostenlose Basisberatung in allen Museumsangelegenheiten
  • Durch eine Mitgliedschaft im Landesverband können Sie als Museumsverein für Ihre Vereinsmitglieder Mitgliedskarten über den Landesverband drucken lassen, die ebenso zum freien Eintritt in folgende Einrichtungen des Salzburg Museums berechtigen: Salzburg Museum Neue Residenz, Panorama Museum, Spielzeug Museum, Festungsmuseum, Volkskunde Museum, Domgrabungsmuseum, Keltenmuseum Hallein, Stille Nacht Museum Hallein
  • Über den Landesverband kann eine einheitlich gestaltete Fahne mit dem Schriftzug "Museumsland Salzburg" (Farbe: rot) und dem Landesverbands-Logo zum Selbstkostenpreis von € 30 bestellt werden
  • Den Mitgliedsmuseen steht ein eigener Restaurator für fachliche Beratung und Restaurierung zu Sonderkonditionen zur Verfügung
  • Die Museumsreferentin des Landes Salzburgs bietet kostenlose Beratung bei Förderansuchen
  • Als Mitglied gibt es eine kostengünstige Pauschale der AKM-Gebühr bei Veranstaltungen
  • Unterstützung bei der EDV-Inventarisierung und Digitalisierung der eigenen Exponate
  • Die Möglichkeit zur Mitwirkung an gemeinsamen Projekten, Ausstellungen und Veranstaltungen der Salzburger Regionalmuseen
  • Regelmäßige Zusendung von Informationsmaterialien aus dem Museumskontext

Weiterbildung

  • Als Mitglied des Landesverbandes erhalten Sie kostengünstig die Möglichkeit, zahlreiche Seminare, Exkursionen, Vorträge und Führungen zu diversen Themen aus der Museumspraxis zu besuchen
  • Im Zuge des Weiterbildungsprogrammes können Sie den Lehrgang zum/zur "Qualifizierten Museumsmitarbeiter/in" absolvieren.
  • Durch die Kooperation mit vergleichbaren Museumsvereinigungen im In- und Ausland erhalten Sie regelmäßig Informationen über dort stattfindende Fortbildungs-Veranstaltungen, Tagungen, Messen etc., sodass Sie auch über nationale und internationale Entwicklungen informiert bleiben.

Unterstützung bei Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • Ihre Veranstaltungstermine und Sonderausstellungen können sowohl auf der Homepage des Landesverbandes www.salzburgermuseen.at (ca. 2.000 Besucher monatlich) als auch direkt auf der Webseite des Forum Salzburger Volkskultur (ca. 9.000 Besucher monatlich) veröffentlicht werden
  • Durch rechtzeitige Absprache mit dem Büro des Landesverbandes Salzburger Museen und Sammlungen können wir Ihnen durch unsere Kontakte zu Printmedien und Rundfunk bei der Bewerbung ihrer Ausstellungen bzw. Veranstaltungen unter die Arme greifen und somit dafür sorgen, dass Ihre Ausstellung oder Veranstaltung auch überregional beworben wird
  • Dadurch erhalten Sie kostenlos verstärkte Präsenz in der Öffentlichkeit und den Medien

Publikationen

  • 2 Mal jährlich bekommen Sie die Fachzeitschrift der Salzburger Volkskultur zum Nulltarif
  • Einmal im Jahr erhalten Sie das Weiterbildungsprogramm des Landesverbandes

Mitglied werden

  • Einzelmitgliedschaft für (ehrenamtliche) Museumsmitarbeiter € 20
  • Institutionelle Mitgliedschaft (Museen) € 50
  • Unterstützende Mitgliedschaft € 80

Mitgliedsbeiträge gelten pro Jahr. Alle Mitgliedsformen haben dieselben Rechte und Pflichten.

Wenn wir nun Ihr Interesse geweckt haben und Sie Mitglied beim Landesverband Salzburger Museen und Sammlungen werden wollen, dann füllen Sie einfach eine Beitrittserklärung aus, die Sie beim Landesverband erhalten, und schicken diese bitte unterschrieben an uns zurück. 


 

Kontakt

Sebastian Badstuber MA
Landesverband Salzburger Museen und Sammlungen
Zugallistraße 10
5020 Salzburg

Tel.: +43/662/8042-2993
E-Mail: sebastian.badstuber@salzburg.gv.at